Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Eintracht will Titel beim Frankfurter Hallenturnier

Fußball Eintracht will Titel beim Frankfurter Hallenturnier

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt geht als Favorit ins Hallenturnier um den Frankfurt Cup an diesem Samstag. Ab 17.30 Uhr trifft die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf in der Fraport Arena auf Titelverteidiger Greuther Fürth, den Schweizer Topverein Grasshopper Club Zürich sowie die beiden hessischen Zweitligisten FSV Frankfurt und SV Darmstadt 98. Gespielt wird im Modus Jeder gegen Jeden.

Frankfurt/Main. Die beiden besten Teams spielen danach im Endspiel den Turniersieger aus. Beim Hallenevent in Mannheim zeigte die Eintracht in der vergangenen Woche eine starke Leistung und sicherte sich den Titel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen