Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Eintracht nach 2:0-Derbysieg gegen Mainz aller Sorgen ledig

Fußball Eintracht nach 2:0-Derbysieg gegen Mainz aller Sorgen ledig

Mit einem verdienten 2:0 (0:0)-Erfolg im Rhein-Main-Derby hat Eintracht Frankfurt endgültig das Abstiegsgespenst verscheucht und den Europa-Ambitionen des FSV Mainz 05 einen Dämpfer versetzt.

Voriger Artikel
Wehen Wiesbaden unterliegt Heidenheim im Spitzenspiel mit 0:1
Nächster Artikel
Frankfurter Flum droht Pause: Schulter ausgekugelt

Frankfurts Meier schießt das 2:0 gegen den Mainzer Bell.

Quelle: R. Holschneider

Frankfurt/Main. Vor 50 400 Zuschauern sorgten Leihstürmer Joselu in der 52. Minute und Alexander Meier (85.) mit ihren jeweils siebten Saisontreffern für großen Jubel bei den Fans und sicherten den Hessen fünf Spieltage vor Ende der Fußball-Bundesliga den Klassenverbleib. Mit 35 Punkten ist die Eintracht Elfter, Mainz bleibt mit 44 Zählern Siebter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?