Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eintracht-Profi Rode verletzt - Pause droht

Fußball Eintracht-Profi Rode verletzt - Pause droht

Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Sebastian Rode droht wegen einer Verletzung am linken Sprunggelenk eine Spielpause.

Voriger Artikel
Eintracht Frankfurt routiniert: 4:1 in Dresden
Nächster Artikel
Veh: Kontrollierte Eintracht-Offensive gegen Union

Der Frankfurter Sebastian hat sich am Sprunggelenk verletzt. (Archiv)

Frankfurt. Wie der Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt am Dienstag mitteilte, hat sich der 20 Jahre alte YoungsterSebastian Rode am Montagabend beim 4:1-Auswärtssieg in Dresden den Knöchel verstaucht. Der Einsatz des U21-Nationalspielers im nächsten Heimspiel gegen Union Berlin am Freitag (18 Uhr) sei fraglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.