Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Eintracht-Höhenflug sorgt für Verkaufsrekord im Fanshop

Fußball Eintracht-Höhenflug sorgt für Verkaufsrekord im Fanshop

Der Höhenflug von Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga beschert den Fanshops des Clubs derzeit Rekordumsätze. Wie der Verein am Montag mitteilte, nahm der Fanartikel-Laden im Stadion beim 2:1-Erfolg am Sonntag gegen den SC Freiburg mit über 55.000 Euro so viel ein wie noch nie an einem Spieltag.

Voriger Artikel
Bajramaj fällt mit Kreuzbandriss langfristig aus
Nächster Artikel
Skyliners Frankfurt holen Ex-Bremerhavener Peacock

Meier hat großen Anteil am Höhenflug der Eintracht.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Auch in den anderen Fanshops sei das Interesse an Trikots, Schals und weiteren Eintracht-Devotionalien groß. Für die Hersteller der Fanartikel kommt der rot-schwarz-weiße Boom offenbar ebenfalls überraschend: Nach Angaben des Clubs kann es wegen der großen Nachfrage derzeit zu Lieferverzögerungen kommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau