Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Eintracht Frankfurt verliert Testspiel gegen FSV

Fußball Eintracht Frankfurt verliert Testspiel gegen FSV

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat ein Testspiel beim Lokalrivalen FSV mit 2:3 (1:2) verloren. Vor 2285 Zuschauern brachte der frühere Eintracht-Kapitän Patrick Ochs den FSV in der 35. Minute in Führung.

Frankfurt/Main. Danach trafen noch Cagatay Kader (40./57) zweimal für den Zweitliga-Absteiger und Branimir Hrgota (37./76.) zweimal für die Eintracht. Die beiden Frankfurter Vereine spielen seit 2011 regelmäßig in einer der Länderspiel-Pausen im FSV-Stadion gegeneinander.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170810-99-590624_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bali wird zum Ziel digitaler Nomaden