Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Eintracht Frankfurt verliert 2:5 gegen Regionalligist Waldhof Mannheim

Fußball Eintracht Frankfurt verliert 2:5 gegen Regionalligist Waldhof Mannheim

Eintracht Frankfurt hat sich kräftig blamiert. Der Fußball-Bundesligist verlor am Donnerstag ein Testspiel beim Regionalligisten Waldhof Mannheim mit 2:5 (0:3).

Mannheim. Beide Tore für das Team des neuen Trainers Thomas Schaaf erzielte Alex Meier (50. Minute und 75./Foulelfmeter). Im traditionsreichen Mannheimer Carl-Benz-Stadion waren vor rund 2500 Zuschauern für die Gastgeber Marco Müller (12.), Daniel Di Gregorio (15.), Yanick Haag (40.), Nico Seegert (73.) und Salvatore Bari (90.) erfolgreich. Nach der Testspielpleite starteten die Frankfurter ins Trainingslager.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen