Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Eintracht Frankfurt in Mainz wieder mit Zambrano und Anderson

Fußball Eintracht Frankfurt in Mainz wieder mit Zambrano und Anderson

Eintracht Frankfurt kann im Rhein-Main-Derby beim FSV Mainz 05 wieder auf sein etatmäßiges Innenverteidiger-Duo zurückgreifen. Carlos Zambrano hat seine Gelbsperre abgesessen, Bamba Anderson seinen grippalen Infekt auskuriert.

Voriger Artikel
Neuer Trainer als Muntermacher: Mainz geht selbstbewusst ins Derby
Nächster Artikel
FSV Frankfurt vor "Riesenaufgabe": Duell der besten Rückrundenteams

Anderson und Zambrano (r.) stehen wieder zur Verfügung.

Quelle: F.Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Beide Abwehrspieler werden am Samstag wieder in der Startformation stehen. Dafür muss Frankfurts Trainer Thomas Schaaf auf Aleksandar Ignjovski (Magen-Darm-Grippe) und Makoto Hasebe (Gelbsperre) verzichten. Für Stürmer Nelson Valdez kommt das Spiel ebenfalls noch zu früh. Der Angreifer ist nach seinem Kreuzbandriss aber immerhin wieder ins Teamtraining eingestiegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?