Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Eintracht Frankfurt holt Danny Blum aus Nürnberg

Fußball Eintracht Frankfurt holt Danny Blum aus Nürnberg

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt verstärkt weiter seine Offensivabteilung. Die Hessen haben am Donnerstag Danny Blum vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg für die kommende Saison verpflichtet.

Voriger Artikel
Standortsuche für neues Darmstadt-Stadion
Nächster Artikel
Drittligist Wehen Wiesbaden verlängert mit Mrowca

Danny Blum geht nach dem Abpfiff über den Rasen.

Quelle: Daniel Karmann/Archiv

Frankfurt/Main. Der Einjahresvertrag beinhaltet eine Option für weitere zwei Jahre. Der 25-Jährige wechselt ablösefrei an den Main. "Mit Danny Blum bekommen wir einen sehr schnellen Spieler, der eine gute Schuss-Technik besitzt und auf mehreren Positionen einsetzbar ist. Wir haben uns bereits vor zwei Jahren mit ihm beschäftigt und sind froh, dass wir jetzt zusammen gekommen sind", sagte Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner über den Neuzugang.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung