Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Eintracht-Coach Schaaf verzichtet gegen Freiburg zunächst auf Meier

Fußball Eintracht-Coach Schaaf verzichtet gegen Freiburg zunächst auf Meier

Frankfurts neuer Trainer Thomas Schaaf verzichtet beim Bundesliga-Auftakt gegen den SC Freiburg am (heutigen) Samstag zunächst auf Alexander Meier. Der torgefährlichste Eintracht-Spieler der vergangenen Jahre sitzt gegen die Breisgauer erst einmal nur auf der Bank.

Frankfurt/Main. Schon im Erstrundenspiel des DFB-Pokals bei Viktoria Berlin hatte Meier vor einer Woche nicht zur ersten Elf gehört und seinem Unmut danach Luft gemacht. Auch Carlos Zambrano zählt gegen Freiburg nicht zur Startformation. Für den Abwehrchef aus Peru spielt Marco Russ in den Innenverteidigung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen