Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
"Ehrenrunde" gestartet: DFB schickt Kopie des WM-Pokal auf Reisen

Fußball "Ehrenrunde" gestartet: DFB schickt Kopie des WM-Pokal auf Reisen

Der Weltmeister-Pokal reist durch ganz Deutschland zu insgesamt 63 Amateurvereinen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) startete am Dienstag in Frankfurt/Main die Aktion "Ehrenrunde".

Voriger Artikel
SV Wehen Wiesbaden holt Linksverteidiger Vitzthum aus Heidenheim
Nächster Artikel
"Wollen die Saison krönen": Kickers selbstbewusst nach Magdeburg

Niersbach (l.) und Flick mit offizieller FIFA-Kopie des WM-Pokals.

Quelle: Christoph Schmidt

Frankfurt/Main. Präsident Wolfgang Niersbach brachte dabei allerdings nicht jene Trophäe mit, die Kapitän Philipp Lahm 2014 nach dem Endspiel von Rio de Janeiro, hochgehalten hatte. Es handelt sich nach DFB-Angaben um eine Originalkopie des Weltverbandes FIFA.

Der Pokal gehe nun "dorthin, wo der Erfolg von Brasilien seine Wurzeln hat - an die deutsche Fußballbasis", so Niersbach. Insgesamt hatten sich 800 Clubs beworben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170825-99-782273_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?