Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Diskussionen um Bruchhagen - Kehrtwende von Daum

Fußball Diskussionen um Bruchhagen - Kehrtwende von Daum

Das Chaos bei Eintracht Frankfurt geht weiter.

Voriger Artikel
Frankfurt-Marathon: Neue Ziele - Weltrekordprämie
Nächster Artikel
Eintracht-Aufsichtsrat installiert Sport-Manager

Der Vorstandsvorsitzende der Eintracht Frankfurt Fußball AG Heribert Bruchhagen. (Archiv)

Frankfurt. Mitten im Abstiegskampf hat bei Eintracht Frankfurt auch noch eine Diskussion um die Machtfülle von Vorstandsboss Heribert Bruchhagen begonnen - und Trainer Christoph Daum eine überraschende Kehrtwende hingelegt. Plötzlich will der erfolglose Coach der Hessen auch bleiben, sollte die Eintracht in die 2. Liga absteigen. Welche Rolle der starke Mann Bruchhagen künftig haben wird, ist ebenso ungewiss. Ihm soll offenbar ein Sportdirektor zur Seite gestellt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171110-99-815911_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht