Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Degenkolb verpasst Sieg in Frankfurt - Norweger Kristoff gewinnt

Radsport Degenkolb verpasst Sieg in Frankfurt - Norweger Kristoff gewinnt

Radprofi John Degenkolb hat den zweiten Sieg bei seinem Heimrennen Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt in Frankfurt am Main knapp verpasst. Der 25-Jährige kam bei der 53. Auflage des hessischen Traditionsrennens über 200,9 Kilometer am Donnerstag als Zweiter ins Ziel.

Voriger Artikel
Darmstadt muss für Aufstiegsrelegation nicht umziehen
Nächster Artikel
Veh will in den nächsten zehn bis 14 Tagen über Zukunft entscheiden

Degenkolb hat bei seinem Heimrennen kanpp verloren.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Im Schlussspurt musste sich Degenkolb knapp dem Norweger Alexander Kristoff geschlagen geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Besser Esser Fusilli