Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Darmstadt will Bayern ärgern: "Es gibt immer eine Chance"

Fußball Darmstadt will Bayern ärgern: "Es gibt immer eine Chance"

Darmstadts Interimstrainer Ramon Berndroth sieht sein Team für das ungleiche Duell mit Fußball-Rekordmeister FC Bayern München gerüstet. "Es gibt immer eine Chance, wenn wir unsere Aufgabe erfüllen - bis zur 95. oder 98. Minute", sagte der 64 Jahre alte Coach vor dem schweren Heimspiel an diesem Sonntag (15.30 Uhr/Sky).

Darmstadt. "Jeder will, alle sind mit Leib und Seele mit dabei. Das sind gute Voraussetzungen."

Für Berndroth ist es das zweite Spiel als Bundesliga-Trainer. Trotz des vermeintlich übermächtigen Gegners will er auf die Darmstädter Tugenden setzen. "Wir bleiben bei den Dingen, die wir können. Was wir nicht können, lassen wir weg", erklärte er.

Das Bayern-Spiel wird für Berndroth auch zu einer Begegnung mit einem ganz besonderen Kollegen: "Carlo Ancelotti ist ein Idol meiner Jugend. Als Trainer habe ich natürlich höchsten Respekt vor seinem Werdegang", sagte der gebürtige Mainzer über den Italiener. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170810-99-590624_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bali wird zum Ziel digitaler Nomaden