Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Darmstadt verliert letztes Saisonspiel gegen Gladbach

Fußball Darmstadt verliert letztes Saisonspiel gegen Gladbach

Mit dem ersten Auswärtssieg seit mehr als einem halben Jahr hat Borussia Mönchengladbach am 34. Spieltag auch die letzten Restzweifel am vierten Tabellenplatz ausgeräumt.

Voriger Artikel
Angelina Herröder gewinnt Eröffnungsspringen in Wiesbaden
Nächster Artikel
Torwart Mathenia verlässt Darmstadt 98: Auch Wagner weg

Dank der Darmstädter Fans - trotz Niederlage.

Quelle: Arne Dedert

Darmstadt. Das Team von Trainer André Schubert gewann am Samstag beim SV Darmstadt 98 mit 2:0 (1:0) und ist damit in der kommenden Saison in den Playoffs zur Champions League dabei. Vor 17 000 Zuschauern erzielten Thorgan Hazard (31. Minute) und André Hahn (63.) die Treffer für die Gäste. Dem Aufsteiger tat die Niederlage nicht mehr weh. Die Hessen hatten den Klassenerhalt bereits zuvor perfekt gemacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?