Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Darmstadt unterliegt 0:2 in Stuttgart

Fußball Darmstadt unterliegt 0:2 in Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat die Abstiegszone der Fußball-Bundesliga verlassen. Die Schwaben kamen am Sonntag zu einem 2:0 (0:0) gegen Aufsteiger Darmstadt 98 und feierten am elften Spieltag ihren zweiten Heimsieg.

Voriger Artikel
Erste Punktverluste für Effenberg: 1:1 gegen Frankfurt
Nächster Artikel
Staatsanwaltschaft Frankfurt: Durchsuchungen beim DFB

Stuttgarts Klein (r) springt mit dem Darmstädter Rausch zum Kopfball.

Quelle: Daniel Maurer

Stuttgart. Der Darmstädter György Garics (68.) brachte die Gastgeber per Eigentor in Front. Timo Werner sorgte in der Nachspielzeit für den Endstand. Für die Gäste war es die erste Auswärtsniederlage in der Saison.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?