Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Darmstadt schlägt Trainingslager an der Schwarzwaldhochstraße auf

Fußball Darmstadt schlägt Trainingslager an der Schwarzwaldhochstraße auf

Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 schlägt sein Trainingslager wieder im Nationalpark-Hotel Schliffkopf in Baiersbronn an der Schwarzwaldhochstraße auf. Dies gaben die "Lilien" am Dienstag bekannt, nachdem sie den Ort der Vorbereitung vom 5. bis 12. Juli bislang nicht genannt hatten.

Voriger Artikel
Eintracht absolviert zwei Trainingslager in Österreich
Nächster Artikel
U18-Nationalspieler Bunjaki erhält Profivertrag bei der Eintracht

Trainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt.

Quelle: Daniel Karmann/Archiv

Darmstadt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Mitkonkurrenten reisen die Südhessen vor der Saison nicht ins Ausland.

Beim Trainingsauftakt am Samstag hatte Chefcoach Dirk Schuster nur 14 Profis zur Verfügung. Er versprach aber, bis zum Trainingslager werde man eine "konkurrenzfähige Mannschaft" beisammen haben. Das erste Testspiel der Darmstädter steht an diesem Freitag bei Viktoria Urberach an. Weitere Begegnungen sind bei der TSG Balingen (7. Juli) und gegen den Kehler FV (11. Juli) geplant. Am 18. Juli geht es am heimischen Böllenfalltor gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen