Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Darmstadt 98 und FSV Frankfurt gewinnen Auftaktspiele

Fußball Darmstadt 98 und FSV Frankfurt gewinnen Auftaktspiele

Darmstadt 98 hat seine Auftakthürde im DFB-Pokal problemlos gemeistert. Der Bundesliga-Aufsteiger setzte sich am Freitagabend gegen den Regionalligisten TuS Erndtebrück in Siegen standesgemäß mit 5:0 (2:0) durch.

Voriger Artikel
Ex-Frankfurter Nelson Valdez wechselt in die USA
Nächster Artikel
Stürmer Wagner wechselt von Hertha BSC zu Darmstadt 98

Darmstadts Dominik Stroh-Engel jubelt über Treffer zum 0:2.

Quelle: Jonas Güttler

Siegen. Zweitligist FSV Frankfurt wurde mit dem 2:0 (2:0) beim BFC Dynamo Berlin ebenfalls seiner Favoritenrolle gerecht. Für Darmstadt erzielten Marco Sailer (9. Minute), Dominik Stroh-Engel (10./66.), Marcel Heller (57.) und Konstantin Rausch (84.) die Tore. Den Frankfurter Sieg in der Hauptstadt sicherten Edmond Kapllani (3.) per Foulelfmeter und Zlatko Dedic (42.) mit ihren Toren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil