Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
DFB-Pokal: FSV Frankfurt verliert 1:2 gegen Wolfsburg

Fußball DFB-Pokal: FSV Frankfurt verliert 1:2 gegen Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg steht auch ohne Neuzugang Mario Gomez in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Beim Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt gewann der Cup-Sieger von 2015 am Samstagabend mit 2:1 (2:0).

Voriger Artikel
Kickers Offenbach will Hannover ärgern
Nächster Artikel
Hannover 96 wechselt Torhüter beim Pokalspiel in Offenbach

Fabian Burdenski (l) und Wolfsburgs Bas Dost kämpfen um den Ball.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Vor 5050 Zuschauern sorgten Steffen Schäfer in der 5. mit einem Eigentor sowie Bas Dost in der 16. Minute für die beiden Treffer des Fußball-Bundesligisten. In der 52. Minute gelang Fabian Schleusener der Anschlusstreffer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.