Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Burghausen bezwingt Offenbach

Fußball Burghausen bezwingt Offenbach

Wacker Burghausen hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga gegen Kickers Offenbach mit 4:3 gewonnen.

Voriger Artikel
Ahlen fertigt Wiesbaden ab
Nächster Artikel
Frankfurt gewinnt bei St. Pauli

Das spannende Spiel konnte erst in der 69. Minute entschieden werden.

Quelle: Archivfoto

Burghausen. Vor 3000 Zuschauern ging Offenbach durch ein Tor von Elton da Costa (4.) in Führung. Burghausen antwortete mit dem Ausgleich durch Alexander Eberlein (13.). Danach verhalf den Gastgebern ein Eigentor von Marko Kopilas (43.) zur Führung, die dessen Teamkollege Thomas Rathgeber aber umgehend (45.+1) ausglich. Rathgeber (47.) traf kurz nach der Pause nochmals zur Offenbacher Führung. Ein erneutes Eigentor der Kickers durch Marcel Stade (62.) führte zum 3:3, ehe Eberlein (69.) mit seinem zweiten Treffer Burghausen wieder in Vorhand brachte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.