Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Bundespräsident Gauck als Schirmherr beim Ball des Sports

Sportpolitik Bundespräsident Gauck als Schirmherr beim Ball des Sports

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich erstmals in seiner Amtszeit beim Ball des Sports in Wiesbaden angekündigt. Dies teilte die Stiftung Deutsche Sporthilfe am Mittwoch an.

Wiesbaden. Gauck ist auch Schirmherr der Benefizveranstaltung am 6. Februar. "Wir glauben unverändert an die positive, motivierende Wirkung von Vorbildern im Sport. Deshalb geht es beim Ball des Sports darum, für die Spitzensportler, die erfolgreich unser Land repräsentieren und für Werte einstehen, notwendige Spendengelder zu genieren", sagte Michael Ilgner, Vorstandsvorsitzender der Sporthilfe, und verwies auf den erneut zu erwartenden Erlös in sechsstelliger Höhe. 1600 Gäste werden erwartet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil