Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Brand verteidigt Prokop: "Nicht nur Bundestrainer schuld"
Sport Hessen Brand verteidigt Prokop: "Nicht nur Bundestrainer schuld"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 03.02.2018
Der ehemalige Handball-Bundestrainer Heiner Brand steht in einer Arena. Quelle: Uwe Anspach/Archiv
Wiesbaden

"Es ist nicht nur der Bundestrainer, der an dieser Situation die Schuld trägt", sagte Brand am Samstagabend beim Ball des Sports in Wiesbaden. "Man hat ihn ganz gezielt für diesen Job ausgesucht, man hat ihn für viel Geld aus einem Vertrag herausgekauft, da darf das Vertrauen nicht schon nach einem Misserfolg erschüttert sein."

Der 65 Jahre alte Brand wurde als Trainer 2007 Weltmeister und als Spieler 1978. Unter Prokop wurde die deutsche Nationalmannschaft zuletzt bei der Europameisterschaft in Kroatien nur Neunter.

dpa

Die deutschen Skispringer um Top-Athlet Richard  Freitag werden mit sechs Startern in die Olympia-Generalprobe in Willingen gehen. Neben dem Gesamtweltcup-Führenden Freitag sind auch die Pyeongchang-Starter Andreas Wellinger, Markus Eisenbichler, Karl  Geiger und Stephan Leyhe sowie David Siegel für die Wettbewerbe im Sauerland nominiert, wie der Deutsche Skiverband (DSV) mitteilte.

01.02.2018

Handball-Bundesligist MT Melsungen muss mehrere Wochen auf Torwart Nebojsa Simic verzichten. Der Auswahl-Keeper Montenegros, der schon das EM-Auftaktspiel gegen Deutschland aus Verletzungsgründen verpasst hatte, hat sich im Training einen Muskelbündelriss zugezogen.

31.01.2018

Torwart Benjamin Buric vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar ist für das All-Star-Game einer Bundesliga-Weltauswahl gegen die deutsche Nationalmannschaft nachnominiert worden.

31.01.2018