Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Blindenfußball: Marburg holt sich deutsche Meisterschaft

Fußball Blindenfußball: Marburg holt sich deutsche Meisterschaft

Die Sportfreunde Blau-Gelb Marburg sind zum dritten Mal deutscher Meister im Blindenfußball. Am letzten Spieltag in Freiburg sicherte sich die Mannschaft am Samstag den Titel durch ein 1:0 gegen den MTV Stuttgart.

Freiburg. Rang zwei in der Abschlusstabelle ging an den Chemnitzer FC. Die Stuttgarter wurden Dritter.

Beim Blindenfußball orientieren sich die Sportler an einem rasselnden Ball. Das Feld ist 20 mal 40 Meter groß und an der Seite von einer Bande begrenzt. Gespielt wird fünf gegen fünf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen