Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Bielefeld will Trainer Meier den Weg nach Darmstadt ebnen

Fußball Bielefeld will Trainer Meier den Weg nach Darmstadt ebnen

Zweitligist Arminia Bielefeld will Trainer Norbert Meier den Wechsel zum Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 nicht verbauen. "Wir sind auf der Zielgeraden", sagte Arminia-Geschäftsführer Gerrit Meinke der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag.

Voriger Artikel
Land Hessen fördert Frankfurter Fanprojekt gegen Gewalt
Nächster Artikel
Darmstadt 98: Fritsch bittet um Geduld bei Trainersuche

Bielefelds Noch-Trainer Norbert Meier agiert an der Seitenlinie.

Quelle: Jan Woitas/Archiv

Bielefeld. Laut Meinke ist es "ein schnelles Ziel", den ursprünglich bis 2017 laufenden Vertrag mit dem 57 Jahre alten Meier zu lösen und dem Coach damit die Nachfolge von Dirk Schuster bei den "Lilien" zu ermöglichen. Schuster wechselt zum Darmstädter Ligakonkurrenten FC Augsburg.

Zwischen Darmstadt und Bielefeld geht es wohl noch um die Ablösesumme für Meier. Arminia fordert laut Medienberichten rund 400 000 Euro. Schon am Mittwoch hatte Arminia-Präsident Hans-Jürgen Laufer erkennen lassen, dass der Wechsel Meiers zu den Hessen zustande kommen werde. Es sei ein Zustand erreicht, wo es kein Zurück mehr gebe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?