Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Beschlossen: DFB erhält Erbbaurecht für neues Leistungszentrum

Fußball Beschlossen: DFB erhält Erbbaurecht für neues Leistungszentrum

Die Stadt Frankfurt hat am Freitag auch offiziell eine wichtige Voraussetzung für den Bau der neuen DFB- Akademie auf dem bisherigen Gelände der Rennbahn geschaffen.

Voriger Artikel
Aigner und Meier hoffen bei Eintracht Frankfurt auf Comeback
Nächster Artikel
FSV Frankfurt unterliegt 0:1 in Kaiserslautern

Das Rennbahngelände soll neu genutzt werden.

Quelle: Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. Der Magistrat beschloss die Aufstellung des Bebauungsplans, die Vergabe eines Erbbaurechts an den Deutschen Fußball-Bund sowie die Übernahme aller Gesellschafteranteile an der Hippodrom GmbH durch die Stadt.

"Mit den heute gefassten Entscheidungen kommen wir einen gewaltigen Schritt voran. Wir sind gut im Zeitplan und peilen weiterhin an, das Areal zum 1. Januar 2016 an den DFB zu übergeben", teilten Bürgermeister Olaf Cunitz, Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und Sportdezernent Markus Frank in einer gemeinsamen Erklärung mit. Alle drei hatten die wesentlichen Punkte dieser Beschlüsse bereits in der vergangenen Woche der Öffentlichkeit vorgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung