Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Amanatidis sieht Zukunft im Ausland

Fußball Amanatidis sieht Zukunft im Ausland

Nach dem unrühmlichen Ende seiner Zeit bei Eintracht Frankfurt sieht Ioannis Amanatidis seine sportliche Zukunft vorerst nicht in Deutschland.

Voriger Artikel
Michael Raelert nicht beim Ironman in Frankfurt
Nächster Artikel
Gießen 46ers verpflichten Serben Pilcevic vom MBC

Nach 12 Jahren Bundesliga mal ins Ausland? Ioannis Amanatidis überlegt. (Archiv)

Frankfurt. „Das Ausland würde mich dann doch sehr reizen, weil ich nun auch schon das zwölfte Jahr in der Bundesliga bin", sagte Amanatidis dem hessischen Regionalprogramm «Guten Abend RTL». Angebote habe es bereits gegeben, meinte der frühere Kapitän des Fußball-Zweitligisten, der seinen Vertrag bei der Eintracht am Montagabend aufgelöst hatte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.