Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Aalen mit Auswärtssieg in Wiesbaden

Fußball Aalen mit Auswärtssieg in Wiesbaden

Dem VfR Aalen gelang am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden ein 3:1-Sieg. Der Aufsteiger kletterte nach seinem vierten Saisonerfolg auf Platz elf der 3. Fußball-Liga.

Voriger Artikel
FSV Frankfurt verliert in Bochum
Nächster Artikel
Offenbach mit Pflichtsieg in Stuttgart

Trotz Heimvorteil gelang es den Wiesbadenern nicht ihren Rückstand auszugleichen.

Quelle: Archivfoto

Wiesbaden. Die Wiesbadener bleiben nach ihrer zweiten Niederlage in Serie Tabellenvierter. Robert Lechleiter (29.) traf vor 3115 Zuschauern in der Brita-Arena für die Gäste aus Aalen, bevor Martin Abraham (30.) im direkten Gegenzug ausglich. Durch die Treffer von Tim Bauer (45. + 2) und Christian Haas (51.) setzten sich die Baden-Württemberger, die ab der 82. Minute nach Gelb-Rot für Thomas Scheuring in Unterzahl agierten, immer weiter ab.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.