Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
5000 Euro Geldstrafe für Daum

Fußball 5000 Euro Geldstrafe für Daum

Frankfurts Trainer Christoph Daum muss wegen seiner Schiedsrichterschelte beim Heimspiel der Eintracht gegen den FC Bayern München 5000 Euro Strafe zahlen.

Voriger Artikel
Frankfurt nur gegen Köln ohne Rode
Nächster Artikel
Frankfurts Ochs wechselt nach Wolfsburg

Trainer Christoph Daum muss wegen seiner Schiedsrichterschelte 5000 Euro zahlen

Frankfurt . Dieses Urteil des DFB-Sportgerichts teilte der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch mit. Daum hatte sich bei der Partie am 23. April (1:1) in der 90. Minute über einen zweifelhaften Strafstoß für die Gäste beschwert und war daraufhin von Schiedsrichter Jochen Dress aus dem Innenraum verwiesen worden. Der Frankfurter Trainer hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.