Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
20:25 in Skjern: Melsungen muss im EHF-Pokal fünf Tore aufholen

Handball 20:25 in Skjern: Melsungen muss im EHF-Pokal fünf Tore aufholen

Die Handballer von MT Melsungen müssen um den Einzug in die Endrunde des EHF-Pokals bangen. Die Nordhessen verloren am Samstag das Viertelfinal-Hinspiel beim dänischen Spitzenteam Skjern HB mit 20:25 (12:12) und müssen nun in der zweiten Partie am 19. April in eigener Halle einen Fünf-Tore-Rückstand aufholen.

Skjern. Bis weit in die zweite Halbzeit hinein konnten die Melsunger das Spiel beim neuen dänischen Pokalsieger ausgeglichen halten. In der 39. Minute brachte Philipp Müller den Bundesligisten beim 15:14 zum letzten Mal in Führung. In der Schlussphase zog der laut Trainer Michael Roth "schwerste Gegner im bisherigen Wettbewerb" dann aber von 17:17 auf 24:18 davon.

Erfolgreichster Melsunger Werfer war Felix Danner mit lediglich vier Treffern. Für die Dänen traf Lasse Mikkelsen vor 1512 Zuschauern siebenmal.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?