Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
1. FFC Frankfurt bleibt an der Spitze - 3:0 gegen Freiburg

Fußball 1. FFC Frankfurt bleibt an der Spitze - 3:0 gegen Freiburg

Der 1. FFC Frankfurt hat die Tabellenführung in der Frauenfußball-Bundesliga verteidigt. Der siebenmalige Meister besiegte am Sonntag vor 1711 Zuschauern den SC Freiburg standesgemäß mit 3:0 (2:0).

Frankfurt/Main. Das Team von Trainer Colin Bell (30 Punkte) führt die Tabelle mit einem Zähler Vorsprung vor Turbine Potsdam (29) an. Dritter bleibt Triple-Sieger VfL Wolfsburg (25).

Von Beginn an zeigten die Frankfurterinnen den unbedingten Siegeswillen. Kerstin Garefrekes legte mit dem 1:0 in der 12. Minute den Grundstein. Celia Sasic (27.) und Fatmire Alushi (49.) erhöhten zum klaren Erfolg. Am kommenden Sonntag muss der FFC seine Spitzenposition bei der SGS Essen verteidigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?