Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Dortmund und Liverpool trennen sich unentschieden
Sport Fußball Dortmund und Liverpool trennen sich unentschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 07.04.2016
Dortmunds Marco Reus (M) beim Freistoss. Quelle: dpa
Dortmund

Damit steht der Verein im Rückspiel am kommenden Donnerstag an der Anfiel Road unter Druck. Vor 65.848 Zuschauern in der ausverkauften Dortmunder Arena traf der belgische Nationalspieler Divock Origi (36.) für Liverpool, Weltmeister Mats Hummels (48.) glich aus.

Hier können Sie den Verlauf des Spiels im Sportbuzzer-Ticker nachlesen:

scribblelive

 

Dem VfL Wolfsburg ist im Viertelfinale der Champions League gegen Real Madrid die Sensation gelungen. Die Mannschaft ging als krasser Außenseiter ins Spiel – und wuchs über sich hinaus. Am Ende mussten sich die Königlichen von Real Madrid mit 2:0 geschlagen geben.

07.04.2016

Von wegen Freilos. Der FC Bayern hat im Viertelfinale der Champions League unerwartet viel Mühe mit Benfica Lissabon. Der 1:0-Heimsieg ist für das Rückspiel in Portugal kein sanftes Ruhekissen.

05.04.2016

Schweres Unglück an einem Berg in Osttirol: Am Wochenende kommt ein 35-Jähriger bei einer Skitour ums Leben, stürzt vor den Augen des Schwiegervaters in eine Gletscherspalte. Bei dem Toten handelt es sich um Michael S., einen bekannten Fußballer, der auch beim FC Ingolstadt 04 spielte.

05.04.2016