Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Ermittlungen gegen Ribéry wegen minderjähriger Prostitutierten
Sport Fußball Ermittlungen gegen Ribéry wegen minderjähriger Prostitutierten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 20.07.2010
Karim Benzema (lniks) und Franck Ribéry vor einem Jahr im Stade-de-France-Stadion in Saint Denis nördlich von Paris. Quelle: afp (Archiv)

Die französische Polizei hatte den französischen Fußball-Star und seinen Kollegen Karim Benzema am Morgen vorübergehend in Gewahrsam genommen, bevor Ribéry an den Untersuchungsrichter überstellt wurde.

Die beiden Fußball-Spieler sollen im vergangenen Jahr beziehungsweise 2008 Sex mit einer jungen Prostituierten aus Paris gehabt haben - während Benzema sich von den Vorwürfen nicht „betroffen“ fühlt, gab Ribéry die Verbindung zu. Er beteuert aber, das Mädchen für volljährig gehalten zu haben. Benzema sowie Ribérys Schwager sollten dem Untersuchungsrichter am Dienstagnachmittag vorgeführt werden.
Ermittlungen werden in Frankreich bei hinreichendem Verdacht von einem Untersuchungsrichter eingeleitet. Offen ist dann aber immer noch, ob es tatsächlich zu einer Anklage kommt.

afp

Nach zahlreichen Spekulationen über die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw haben er und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff ihre Verträge beim Deutschen Fußball-Bund bis 2012 verlängert. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) unmittelbar vor der Pressekonferenz am Dienstagmittag.

21.07.2010

Der Präsident von Bayern München, Uli Hoeneß, will nun doch nicht gegen Reinhard Rauball um den Vorsitz der DFL kandidieren. „Nach intensiven Gesprächen mit meiner Familie am vergangenen Wochenende bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich mich nicht für das Amt des DFL-Präsidenten zur Wahl stelle“, sagte Hoeneß am Montag.

19.07.2010

Schalkes Heiko Westermann zum Hamburger SV, Wolfsburgs Grafite zu Fenerbahce Istanbul und Sami Khedira doch nicht zu Real Madrid? Die aktuellen Wechselgerüchte der Fußball-Bundesliga im Überblick.

19.07.2010