Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball HSV-Wappen zum hässlichsten der Welt gewählt
Sport Fußball HSV-Wappen zum hässlichsten der Welt gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 14.04.2016
Vereinswappen des HSV: Von der englischen Zeitung "Daily Mail" ist es zum hässlichsten der Welt ernannt worden. Quelle: Lukas Schulze/dpa
London

Am Ende sollte es zwar nicht reichen. Aber im Hinspiel gegen Real Madrid hatte sich der VfL Wolfsburg eine gute Ausgangsposition erarbeitet. Bis Dienstagabend standen die Chancen gar nicht mal so schlecht, dass die Niedersachsen weiterkommen würden – für die Redaktion der englischen Zeitung Daily Mail war das eine grausame Vorstellung. "Wolfsburgs hässliches Logo könnten wir im Halbfinale der Champions League wiedersehen", schrieb die Zeitung vor dem Rückspiel und spottete: "Das Wappen besteht nur aus einem W in einem ätzendem Grün."

Wolfsburg kann sich trösten: Nach Ansicht der britischen Sportjournalisten haben andere Vereine mindestens genauso hässliche Wappen, zum Beispiel der SSC Neapel, Zenit St. Petersburg und Red Bull New York. Und kein Verein der Welt hat so ein hässliches Wappen wie der Hamburger SV (HSV) – nach Ansicht der Daily Mail.

Engländer empfehlen Update fürs Wappen

"Keine Worte, keine Zahlen, nur ein schwarz-weißer Diamant in einem blauen Rechteck", lästerten die Engländer. "Hamburgs Wappen sollte dringend überarbeitet werden." Was den Briten fehlt: Die schwarze-weiße Raute auf einem blauen Hintergrund verrät aus ihrer Sicht nichts von der Geschichte des Vereins, die immerhin vor 128 Jahren begann.

Fans des HSV reagierten trotzig, die Verantwortlichen des Vereins sind empört. "Unsere Raute hat hohen Wiedererkennungswert", sagte HSV-Sprecher Jörn Wolf der Bild-Zeitung. "Wir kommen auch ohne Vereinsnamen und Gründungsdatum aus. Über guten Geschmack lässt sich streiten – jedoch nicht in diesem Fall."

Was die Briten wohl über die anderen Wappen der Bundesliga-Vereine denken? Im Gegensatz zum HSV hat Hannover das Gründungsdatum im Wappen. Die Abzeichen von britischen Vereinen sind aber deutlich aufwendiger gestaltet: Manchester United hat zum Beispiel einen roten Teufel in seinem Wappen – die Spieler des Vereins werden "The Red Devils" genannt. Im Logo von Liverpool steht "You'll Never Walk Alone". Und Chelseas Wappen zeigt einen Löwen – denn Maskottchen des Vereins ist Stamford the Lion.

wer

Nationalspieler Draxler zog sich im Champions-League-Spiel bei Real Madrid (0:3) eine schwere Muskelverletzung zu. Dem Offensivspieler droht das Saison-Aus, auch die EM-Teilnahme ist nicht sicher.

14.04.2016

Ein effizienter FC Bayern ist zum fünften Mal nacheinander ins Halbfinale der Champions League marschiert. Eine Woche nach dem 1:0 in München reichte dem deutschen Fußball-Rekordmeister am Mittwochabend beim 2:2 (1:1) ein Remis im zweiten Viertelfinal-Duell mit Benfica Lissabon.

13.04.2016

Gelingt es dem FC Bayern gegen Portugals Tabellenführer Benfica Lissabon der Favoritenrolle in der Champions League gerecht zu werden? Verfolgen Sie das Spiel hier im HAZ-Sportbuzzer-Liveticker.

13.04.2016