Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Arminia Bielefeld trennt sich von Krämer
Sport Fußball Arminia Bielefeld trennt sich von Krämer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 23.02.2014
Freigestellt: Bielefelds ehemaliger Trainer Stefan Krämer. Quelle: dpa
Bielefeld

"Dieser Entschluss wurde am Wochenende einstimmig vom Präsidium, dem Aufsichtsrat, der Geschäftsführung und sportlichen Leitung des DSC gefasst", hieß es in einer Pressemitteilung der Ostwestfalen. Die Neubesetzung des Trainerteams werde man "zeitnah präsentieren". Die Arminia liegt in der Tabelle auf Platz 17 und kassierte zuletzt am Freitag eine 0:2-Heimniederlage gegen den FC Ingolstadt.

dpa

Fußball EM-Qualifikation - Das ist machbar!

Zweifel an der Qualifikation für die EM 2016 gibt es bei Joachim Löw nicht: Die Gegner sind durchaus attraktiv, aber alle schlagbar. Polen, Irland, Schottland und Gibraltar haben einen gewissen Reiz. Nur nach Georgien steht eine der ungeliebten langen Reisen an.

23.02.2014

Sieg für Nürnberg, aber keine Freude bei Trainer Verbeek: Der Niederländer ist trotz des Erfolgs gegen Braunschweig wütend über die schlechte erste Halbzeit seines Teams. Beim 2:1 wächst Torwart Schäfer mit zwei gehaltenen Elfmetern über sich hinaus.

22.02.2014
Fußball HSV besiegt BVB mit 3:0 - Traum-Einstand für Mirko Slomka

Voller Erfolg für Mirko Slomka: Der ehemalige 96-Coach feiert in seinem ersten Spiel als Trainer beim Hamburger SV einen überraschenden 3:0 Sieg gegen den Tabellendritten aus Dortmund. Der hohe Sieg gegen den Champions-League-Finalisten ist Balsam auf die Wunden des tief in der Krise steckenden HSV.

22.02.2014