Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Fußball Wenn die Bälle fliegen
Sport Fußball Wenn die Bälle fliegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 05.08.2014
Von Björn Franz
Die Kinder bei der Fußballschule zeigten sich von ihrer akrobatischen Seite – in der Luft und am Boden. Quelle: Ulrich zur Nieden
Hannover

Statt auf den Rasenplätzen, auf denen sich große Pfützen gebildet hatten, trainierten sie kurzerhand in der vereinseigenen Sporthalle des Heeßeler SV.

Und das, was sich dort abspielte, verblüffte selbst Thomas Joedecke, den langjährigen Chefcoach der Fußballschule: Die Technik-Olympiade war auch unter dem Hallendach ein voller Erfolg, und bei der anschließenden Mini-Bundesliga machten die zuschauenden Eltern so viel Stimmung, dass die kleinen Kicker sich fast schon wie in einem echten Erstligastadion fühlen konnten.

Im Finale setzte sich übrigens das Team des Hamburger SV im Siebenmeterschießen gegen Hannover 96 durch. Und auch heute öffnet die Fußballschule noch einmal ihre Pforten – dann aber wohl wieder unter freiem Himmel.

Der frühere Bundesliga-Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder ist tot. Der Mann, der bei einem Spiel zwischen Werder Bremen und Hannover 96 nach nur 32 Minuten zur Halbzeit pfiff, starb wenige Monate nach seinem 70. Geburtstag.

05.08.2014

Bayerns Weltmeister sind bereit. Trainer Pep Guardiola will seinen sechs Titelträgern sowie Arjen Robben und Dante in Portland ihren ersten Auftritt in der Saisonvorbereitung zumuten.

05.08.2014
Fußball HAZ-Fielmann-Fußballschule - Verstärkung aus Amerika

In ihrem sechsten Jahr wird die HAZ-Fielmann-Fußballschule international. Am Montag, dem ersten Tag des Sommercamps beim Heeßeler SV, staunten die 62 Jungen und Mädchen sowie ihre Eltern nicht schlecht, als ihnen der Sportliche Leiter Thomas Joedecke das Trainerteam vorstellte.

Heiko Rehberg 07.08.2014