Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wetteraner genießen "La Dolce Vita"

Bürgerbefragung Wetteraner genießen "La Dolce Vita"

Die Wetteraner sind mit ihrer Heimatstadt zufrieden. Das ergab die große Bürgerbefragung der OP zur Serie "Unsere Heimat". Das heißt nicht, dass sie keine Verbesserungsvorschläge hätten. Nahverkehr, Grünanlagen, Straßenbau sind die drei drängendsten Verbesserungsfelder.

Voriger Artikel
Wetter in Zahlen und Fakten

Das Rapunzelhäuschen in Amönau gehört zu den Naherholungs-Zielen im Stadtgebiet Wetter.

Quelle: Hirsch

Natur pur im Wetschaftstal. Das genießen die Einwohner von Wetter in ihrem Heimatort und seiner Umgebung. Und manche sind sogar so zufrieden mit ihren Lebensumständen, dass sie rein gar nichts verbesserungswürdig finden. Das zumindest antworteten einige Bürger bei der großen Bürgerbefragung der OP.

Aber Wünsche gibt es natürlich auch. Konzerte und Veranstaltungen für Kinder würden den Landkreis nach Ansicht der Wetteraner noch attraktiver machen. Wer einmal einen Tag lang Bürgermeister von Wetter sein könnte, würde am häufigsten den öffentlichen Nahverkehr verbessern, Gebäude sanieren oder die Grünanlagen verschönern.

Ihre Freizeit verbringen die Wetteraner vorzugsweise in der Natur oder zu Hause - was übrigens für viele auch der bevorzugte Ort zum "Essen gehen" ist. Das Restaurant "La Dolce Vita" und "Wetter à la carte" sind die am häufigsten genannten Restaurants der Wetteraner. Auch das Amönauer Brauhaus gehört zu den beliebten Ausflugszielen zum Essen.

Bei den Einkaufstipps der Bürger Wetters liegen das Wolllädchen Spindel, die Firma Poitzmann, das Schuhaus Payer und der Bücherladen Ruhl ganz vorn.

Bei den Sehenswürdigkeiten im Landkreis liegen Landgrafenschloss und Elisabethkirche ganz vorn. Aber die Wetteraner haben auch Ausflugsziele direkt vor der Tür: zum Beispiel das Rapunzelhäuschen in Amönau.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 4: Wetter

Die Kleinstadt liegt am westlichen Rand des Burgwalds im Tal der Wetschaft. Eine gute Infrastruktur und viele Freizeitmöglichkeiten machen sie so lebenswert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wetter