Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Alte Burg

Ausflugsziel Alte Burg

Weithin sichtbar ist die Ruine der Burg Mellnau. Was heute ein Ausflugsziel ist, war im Mittelalter eine wichtige Kontrollstelle auf den lokalen Verkehrswegen.

Voriger Artikel
Auf den Spuren der Geschichte
Nächster Artikel
Moderne Pflege

Erzbischof Siegfried III. von Mainz errichtete um 1248 die Burg Mellnau und setzte damit ein Zeichen seiner Herrschaft. Von der Burg aus wurde der Verkehr zwischen den landgräflichen Burgstädten Marburg und Frankenberg kontrolliert. Seit ihrem Bestehen wurde die Burg mehrmals verpfändet und verlor ihre Bedeutung. Nachdem der hessische Landgraf Philipp den Schmalkaldischen Krieg verloren hatte, gehörte die Burg zu den Befestigungsanlagen, die aufgrund einer Friedensbedingung zerstört wurde. Heute kümmert sich der Heimat- und Verkehrsverein Mellnau um die Ruine.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 4: Wetter

Die Kleinstadt liegt am westlichen Rand des Burgwalds im Tal der Wetschaft. Eine gute Infrastruktur und viele Freizeitmöglichkeiten machen sie so lebenswert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wetter