Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Plantschen im Wald

Waldschwimmbad Plantschen im Wald

Das Waldschwimmbad in Kirchvers genießt bei Schwimmfreunden Kultstatus. 1930 gebaut, wird es seit 1994 von einem Förderverein betrieben.

Voriger Artikel
Kinderfreundlich
Nächster Artikel
Präzision für die Gesundheit
Quelle: Hirsch

Ganz im Süden der Gemeinde, in Kirchvers, entstand ein großes Angebot für Freizeitaktivitäten. Den Kern bildet das Waldschwimmbad, das es seit 1930 gibt. Vor der Schließung bewahrte es 1994 ein Förderverein. Dieser Verein war einer der ersten in Hessen, der für ein Bad die Trägerschaft übernahm. Die Vereinsmitglieder restaurierten es selbst. Um das Bad herum entstanden im Laufe der Zeit ein Campingplatz, ein Feriencamp für Kinder der Stadt Berlin, ein Ferienlager des St. Elisabethvereins und ein Freizeitgelände der Hessischen Jugendfeuerwehr.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 3: Lohra

Mitten durch die Gemeinde führt der Elisabethpfad, auf dem die Heilige ihre Wanderung von Marburg zum Kloster Altenberg zurückgelegt hat. Doch Lohra hat weitere Attraktionen zu bieten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Lohra