Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Familienbad

Freizeitvergnügen Neues Familienbad

Im Mai eröffnete das neue Nautilust in Gladenbach. Im ersten Monat besuchten 14 000 Gäste das neu errichtete Freizeitbad.

Voriger Artikel
Zentrum für Handel und Gewerbe
Nächster Artikel
Bekannter Förster

Seit Mai dieses Jahres hat Gladenbach wieder ein Freizeitbad. Am 2. Januar 2005 brannte das alte „Nautilust“ ab. Nach langen Verhandlungen mit der Brandversicherung, aufwendigen Planungen und komplizierten Abrissarbeiten begann im Mai 2007 der Wiederaufbau. Für 11,3 Millionen Euro ist ein Schmuckstück entstanden, das weitaus mehr zu bieten hat als das alte Bad. Mithilfe eines Konjunkturförderprogramms finanzieren die Gladenbacher nun eine zusätzliche Sommerbadanlage. Möglicherweise kommt auch noch eine Sprunganlage hinzu.

Zurück zum Hauptartikel

Weiter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 1: Gladenbach
Das Kneipp-Heilbad Gladenbach liegt inmitten der Hügel des Hinterlandes und bietet sowohl Sehenswürdigkeiten als auch gute Einkaufsmöglichkeiten.

Die Stadt liegt am östlichen Ausläufer des Westerwalds, der nach seiner zentralen Stadt auch Gladenbacher Bergland genannt wird und weitgehend mit dem Gebiet des Lahn-Dill-Berglands übereinstimmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Gladenbach