Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Saisongarten
Mit der OP durchs Gartenjahr
Saisongarten
Eine Spanische Wegschnecke kriecht über Zwiebellauch. Die schleimigen Kriechtiere gehören nicht zu den Freunden der Hobbygärtner. Foto: Patrick Pleul

Von den zehn jungen Salatpflänzchen sind über Nacht fünf verschwunden. Der Ärger ist riesengroß und der Dieb hat sich 
verkrochen. Zeit für eine Gegenoffensive!

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie: Saisongarten
Storchschnabel liefert sich in diesem Rosenbeet ein Wettrennen mit den langen Trieben der Zaunwicke.

Wenn Sisyphos Unkraut hätte jäten müssen, wäre Giersch in seinem Garten erblüht. Wer das essbare Horrorunkraut einmal hat, wird es erst durch einen Umzug wieder los.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ungeliebte
Mit einer guten Planung lässt sich Jahr für Jahr reichlich Gemüse aus den eigenen Beeten ernten.Foto: Peter Kneffel

Den stinkenden Knoblauch als Nachbarn? Nicht jedes Gemüse verträgt sich mit jedem anderen. Auch der falsche "Vormieter" im Beet kann die Ernte mindern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Serie zur Gartensaison
Die neuen Aussaaten müssen gleichmäßig feucht gehalten werden, damit die Samen keimen können. Die Etiketten verraten, was in den Töpfchen „verbuddelt“ wurde.

Kaum haben die ersten Sonnenstrahlen die noch herbstlich anmutenden Rabatten angewärmt, beginnt das große Sprießen. Höchste Zeit für die ersten Sämereien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3