Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahren in Marburg
OP-Test: Radfahren in Marburg
Ganz schön eng – an vielen Stellen, wie hier im Pilgrimstein, blieb OP-Volontärin Ruth Korte auf ­ihrem Fahrrad zwischen Bordsteinkante und Straße nicht viel Platz. Foto: Nadine Weigel

Laut einer aktuellen OP-Umfrage fühlen sich 74 Prozent der Fahrradfahrer auf Marburgs ­Straßen nicht sicher. Wie gefährlich ist es wirklich? Die erste Teststrecke führt uns durchs Nordviertel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umfrage
Viele Marburger kritisieren das Fahrverhalten mancher Radfahrern, die unter anderem häufig durch die Fußgängerzone fahren und dort die Fußgänger gefährden. Foto: Emily Wabitsch/dpa

Eine aktuelle OP-Umfrage, bei der rund 500 Teilnehmer abgestimmt haben, zeigt: 70 Prozent der Fußgänger fühlen sich in Marburg durch Radfahrer gefährdet. Eine Auswahl an OP-Leser-Reaktionen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Baustelle Cappeler Straße
Der neue Fahrradstreifen endet hinter der Ampel mitten auf der Kreuzung Cappeler Straße / Beltershäuser Straße. Foto: Tobias Hirsch

Sinn oder Unsinn: Der neue Fahrradstreifen an der Kreuzung Cappeler Straße soll Radfahrern mehr Sicherheit bieten, endet hinter der Ampel aber im Nichts.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Baustelle Cappeler Straße
Von wegen Sicherheit: Die Straße hinter dieser zwar sehr großzügigen Aufstellfläche müssen sich die Radfahrer hinter der Ampel wieder mit Pkw teilen.

An der Pendler-Kreuzung Beltershäuser Straße/Cappeler Straße laufen die Baustellenarbeiten weiterhin auf Hochtouren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Test: Radfahren in Marburg
Mülltonnen und Lieferwagen versperren an manchen Stellen den Fahrradweg in der Wilhelmstraße, so dass Radfahrer auf die Straße ausweichen müssen. Foto: Tobias Hirsch

Wie gefährlich ist es für Radfahrer auf Marburgs Straßen? Die zweite Teststrecke führt OP-Volontärin Ruth Korte durch Teile des Südviertels.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Test: Radfahren in Marburg
An der Cappeler Kreuzung müssen Radfahrer aus der Umgehungsstraße zwischen den Autos warten. Foto: Tobias Hirsch

Fehlende Markierungen, Baustellen, enge Straßen – in Marburg lauern einige Gefahren auf Radfahrer. Wie sieht es auf der Strecke von Cappel zum Hauptbahnhof aus? Die OP machte den Test und fand neun Gefahrenstellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Test: Radfahren in Marburg
Die Schüler Lorna und Colin fahren mit dem Fahrrad an der Kreuzung Leopold-Lucas-Straße/Schwanallee zur Schule. Foto: Thorsten Richter

Am Montag beginnt in Hessen die Schule. Zu den Herausforderungen des neuen Lebensabschnitts gehört für die Schulwechsler und die 560 Erstklässler auch das Meistern des Schulwegs ohne Erwachsene.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr