Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Modell fürs Leben

Mein erstes Auto Ein Modell fürs Leben

Peter Kreißl aus Stadtallendorf schreibt über sein erstes Auto, einen Renault 4CV.

Voriger Artikel
(M)ein liebenswerter „Spottwagen“
Nächster Artikel
"Nähmaschine" mit Tempo 70

Das erste Auto von Peter Kreißl: ein Renault 4CV.

Quelle: Privatfoto

Stadtallendorf. Mein erstes Auto und den Führerschein hatte ich mit 18 Jahren 1963. Eigentlich sollte das erste Auto ein Fiat 600 sein. Da der Autohändler zum verabredeten Termin nicht erschien, fiel die Wahl auf den kleinen Renault 4CV. Mit diesem Auto verbanden mich viele Erinnerungen in der Jugendzeit. Diese Erinnerungen sind in mir wach geblieben, und somit habe ich mir dieses Automodell wieder angeschafft.

( Peter Kreißl vor seinem "neuen alten" Renault 4CV)

Jetzt fahre ich wieder mit diesem Renault 4CV bei schönem Wetter. Es ist ein alltagstaugliches Auto, klein, wendig, vier Türen, vier Zylinder, wassergekühlter Motor und geringer Benzinverbrauch.
Wenn alle Autos bei uns in der Gärtnerei unterwegs sind, erledige ich auch Fahrten wie Auslieferungen von Blumensträußen. Es ist schön, wenn der Motor hinten brummt und man an die Zeit vor 52 Jahren erinnert wird. Zehn Jahre gefahren, bevor ich dann auf einen Audi 60 umgestiegen bin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel