Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wie sicher waren die Häuser?

Forschung Marburg Wie sicher waren die Häuser?

Wie wird die Grenzziehung zwischen dem potenziell sicheren privaten Raum und dem latent ­unsicheren öffent­lichen Raum im 17. und 18. Jahrhundert in Bildern eingefangen? Dies untersuchen zwei Marburger Kunsthistorikerinnen.

Voriger Artikel
Kontakt hilft gegen Vorurteile
Nächster Artikel
Bilder, Videos und 3-D-Daten im Fokus der Analyse

Jan Steens Gemälde „Adolf und Catarina Croeser“ stammt aus dem Jahr 1665.

Quelle: Archiv

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel