Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Von Marburg in den Mikrokosmos

Forschung Marburg Von Marburg in den Mikrokosmos

Mitochondrien werden „Kraftwerke der Zelle“genannt, weil sie Energie produzieren. Das kann die Zelle aber auch alleine.Roland Lill fand vor rund 20 Jahren heraus, warum die „Dingerchen“ trotzdem unverzichtbar sind.

Voriger Artikel
Ein ehrenwertes Haus
Nächster Artikel
Weniger ist manchmal mehr

Professor Dr. Roland Lill schaut sich mit seiner Mitarbeiterin Dr. Viktoria Paul eine Petrischale mit Hefekulturen an. Die Hefezellen kann man mit bloßem Auge nicht erkennen, geschweige denn die Zellbestandteile, die die Zellbiologen interessieren.

Quelle: Nadine Weigel
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel