Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Mit Schiffsdiesel durchs Bergland

Serie Eisenbahn im Hinterland, Teil 37 Mit Schiffsdiesel durchs Bergland

Es dauerte recht lange, bis die Entwicklung der Diesellok ein Stadium erreicht hatte, das sie auch für sämtliche Alltagsdienste brauchbar machte.

Voriger Artikel
Abkürzung durch die Eder-Schleifen
Nächster Artikel
Kleinloks – Kraftpakete im Güterverkehr

Die V65 011 befand sich sehr lange als Leihgabe der DB im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen. Dort entstand 1998 diese Aufnahme. Zwischen dem 2. und 3. Radsatz befindet sich die Blindwelle. Beachtenswert ist neben dem Stangenantrieb auch der Zugang zum Führerhaus über Treppe und Umlauf. Inzwischen befindet sich die Lok im DB-Museum Koblenz.

Quelle: Otto Runzheimer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel