Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„Goliath“ hebt Lok zurück auf Schienen

Serie Eisenbahn im Hinterland, Teil 41 „Goliath“ hebt Lok zurück auf Schienen

Das Hochwasserunglück vom 7. Februar 1984 hatte erhebliche Auswirkungen auf die Betriebsführung der Scheldetalbahn.

Voriger Artikel
Lok stürzt in die Fluten der Perf
Nächster Artikel
Weidenhausen wird zum Bergbaugebiet

Die Lok hängt am Kran und schwebt auf das Gleis zurück. Rechts unter den Gegengewichten des Krans erkennt man dessen Stützen, die sich auf Schwellenstapel auf extra gebauten Stahlbetonfundamenten abstützen.

Quelle: Manfred Ritter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel