Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Auf Betriebsfesten Partner nicht nur mit dem Namen vorstellen

Ob Sommerfest oder Weihnachtsfeier: Häufig gilt die Einladung zu Betriebsfeiern auch für die Partner der Angestellten. Das richtige Vorstellen von Lebensgefährten gegenüber Kollegen will jedoch gelernt sein.
Im Streit kann es enden: Das richtige Vorstellen von Partnern auf Betriebsfeiern will gelernt sein.

Im Streit kann es enden: Das richtige Vorstellen von Partnern auf Betriebsfeiern will gelernt sein.

© Jan-Philipp Strobel

Stuttgart. Zu betrieblichen Feiern sind oftmals auch die Partner eingeladen. Mancher ist dann so damit beschäftigt, Kollegen oder Vorgesetzte zu begrüßen, dass er seine Frau oder seinen Mann nicht vorstellt. "Das geht überhaupt nicht" sagt Agnes Jarosch, Etikette-Trainerin in Stuttgart. Für den Partner sei das sehr unangenehm. Er wird dann so behandelt, als sei er gar nicht da. Das sei schlechter Stil.

Es reiche auch nicht aus, nur zu sagen: "Das ist meine Frau XY oder mein Mann XY", erklärt Jarosch. Besser sei es, ein paar Informationen zu geben. Das kann etwa der Beruf des Partners sein oder eine Gemeinsamkeit, die ihn mit dem Kollegen oder Vorgesetzten verbindet. Das erleichtert es den beiden, anschließend ins Gespräch zu kommen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Auf Betriebsfesten Partner nicht nur mit dem Namen vorstellen – op-marburg.de