Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Reise mit Haustier: Einverständnis des Veranstalters nötig

Die Urlaubszeit kommt bald! Viele haben schon die Reise gebucht, manche wälzen noch die Angebote - was aber gerne vergessen wird: die Haustiere! Welche Haustiere kann man unkompliziert mitnehmen und welche bleiben lieber daheim?
Ob der Hund mit in den Urlaub darf, hängt vom Veranstalter ab.

Ob der Hund mit in den Urlaub darf, hängt vom Veranstalter ab.

© Stefan Sauer

Berlin. Hunde und Katzen sind nicht in jeder Unterkunft erlaubt. Wer sein Haustier mit den Urlaub nehmen möchte, holt vorher am besten schriftlich das Einverständnis des Reiseveranstalters ein. Dazu rät die

Stiftung Warentest.

So ist gesichert, dass im Hotel oder beim Transportunternehmen keine Probleme auftreten. Hunde, Katzen und Frettchen brauchen für Reisen einen EU-Heimtierausweis, den ein dazu ermächtigter Tierarzt ausstellt. Außerdem ist ein Mikrochip oder eine Tätowierung nötig, um das Tier identifizieren zu können. Spätestens drei Wochen vor Abreise muss das Haustier geimpft werden. Seit dem 3. Juli 2011 ist der Mikrochip vorgeschrieben - Ausnahmen gelten nur für Tiere mit einer älteren Tätowierung.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Reise mit Haustier: Einverständnis des Veranstalters nötig – op-marburg.de