Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Bergwanderung: Alle zwei Stunden Pause einplanen

Für die schöne Aussicht müssen Bergwanderer oft viel Kraft und Kondition aufbringen. Damit sie das Panorama dann auch wirklich genießen können, sollten sie regelmäßig pausieren. Wie und warum, erklärt der Deutsche Skiverband.
Bergwanderer sollten regelmäßig größere Pausen einlegen.

Bergwanderer sollten regelmäßig größere Pausen einlegen.

© Karl-Josef Hildenbrand

Planegg. Auch wenn man sich fit fühlt und das nächste Tagesziel in greifbarer Nähe scheint: Zwischen einzelnen Etappen auf der Bergwanderung sollte man mindestens alle zwei Stunden größere Pausen einlegen.

Dazu rät der Deutsche Skiverband. Fit und vor allem konzentriert - und damit sicherer unterwegs - bleibe nur, wer ausreichend Flüssigkeit sowie Brotzeiten und Snacks zu sich nimmt.

Für die schnelle Nahrungsaufnahme mit viel Energiezufuhr bieten sich etwa Nüsse und Studentenfutter an.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Bergwanderung: Alle zwei Stunden Pause einplanen – op-marburg.de