Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Vor der Nassrasur Barthaare waschen

Eine Nassrasur bedarf einer guten Vorbereitung. Denn bevor die Klinge ans Gesicht kommt, muss die Talgschicht auf dem Barthaar entfernt werden, damit Wasser in das Haar eindringen und es aufweichen kann.
Wurden die Barthaare vor dem Einschäumen mit Seife gewaschen, gelingt eine besonders glatte Rasur.

Wurden die Barthaare vor dem Einschäumen mit Seife gewaschen, gelingt eine besonders glatte Rasur.

© Ronald Wittek

Frankfurt/Main. Dafür reinigt man die Barthaare mit Seife oder einer Waschemulsion und lässt sie etwas einwirken, bevor man sie mit warmem Wasser abwäscht, erklärt Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main.

Ist das Barthaar etwas aufgequollen, gelingen glatte und weiche Schnitte hinterher besser. "Dadurch wird auch das unangenehme Ziehen am Haarschaft vermieden", erklärt Huber. Nach dem ersten Waschgang kommt dann Rasierseife, -schaum, -creme oder -gel auf die Barthaare. Das lässt die Klinge sanfter über die Haut gleiten und verhindert Schnitte oder Hautreizungen. Wichtig ist außerdem, die Klinge regelmäßig zu wechseln, Verletzungen zu vermeiden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Mode – Vor der Nassrasur Barthaare waschen – op-marburg.de