Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Immer etwas retro: Die Fliege richtig kombinieren

Zuletzt war die Fliege in den 1980er Jahren in Mode. Doch inzwischen ersetzt sie bei "Black Tie-Events" wieder häufiger die Krawatte. Eine Stilberaterin erklärt, wie das Accessoire für den Herren am besten kombiniert wird.
Fliege und Doppelreiher-Sacko erinnern sehr an die 1980er Jahre. Modebewusste Männer greifen die Kombination jetzt wieder auf.

Fliege und Doppelreiher-Sacko erinnern sehr an die 1980er Jahre. Modebewusste Männer greifen die Kombination jetzt wieder auf.

© Jens Kalaene

Offenbach. Die Fliege passt zu gesellschaftlichen Anlässen. Auf Bällen etwa können Männer eine weiße Fliege mit Frack kombinieren, auf Hochzeiten eine schwarze Satinschleife zum Smoking und Kummerband tragen, erklärt die Stilberaterin Silke Gerloff aus Offenbach.

Auch zum Dresscode Cocktail - etwa zu einer Oper oder einer Vernissage - können Männer einen schwarzen Anzug, am besten einen Dreiteiler, mit einer Krawatte oder eben einer Fliege kombinieren.

Aber nicht immer muss der Rahmen für die Fliege gesellschaftlich sein. Im Dandy-Stil passt sie etwa zu Woll-Anzughose, Samtsakko, weißem Hemd und Lackschuhen, beschreibt Gerloff ein mögliches Outfit. "Very british" sei die Kombination einer farbigen Karofliege aus Wolle oder einer Cordfliege mit einem Jeanshemd, einem Tweedsakko, einer schmalen Baumwollhose und Brogues. Ein weiteres mögliches Outfit: dunkle Fliege zu weißem Hemd, darüber ein Cardigan und eine Lederjacke und dazu noch dunkle Jeans.

Im Business rät Gerloff von der Fliege ab. Und sie betont: "Man fällt mit Fliege immer auf, man muss perfekt gestylt sein." Die Fliege wirke einfach immer etwas retro.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Mode – Immer etwas retro: Die Fliege richtig kombinieren – op-marburg.de